Menschen Geschichten Impressionen

Wer unterwegs ist, erlebt viel, sieht viel, lernt Menschen kennen. Davon handeln die Geschichten und die Bilder in diesem Blog. Reisen und Fotografieren öffnen den Blick, schärfen den Fokus, zwingen zum Perspektivenwechsel. Und wer reist, der hat viel zu erzählen, wenn er wieder nach Hause kommt, wie es in einem alten Sprichwort heißt. Ein paar von diesen Geschichten erzähle ich gerne weiter.

Viel Spaß beim Lesen und beim Betrachten der Fotos.
Michael Soltys

Alles Gold, was glänzt

Mit Gold verzierte Pagoden präsentieren den Reichtum eines Landes, dessen Menschen arm sind: Myanmar. Die Herstellung von Blattgold ist Knochenarbeit.Die Besucher drängen sich auf den Plätzen rund um die...

Fang die Kuh

Cowboyland Texas. Ein Besuch bei der Ranch Rodeo-Weltmeisterschaft in Amarillo, im Norden des zweitgrößten US-Bundesstaates. Ranch-Rodeo in Amarillo. So leicht lässt sich diese Kuh nicht stoppen.So eine Kuh...

Wetten auf das Monster-Steak

Bobby Lee führt das „Big Texan“, in Amarillo. Das Steakhaus ist in Texas und den USA so berühmt wie das Münchner Hofbräuhaus in Bayern und Deutschland.   Bobby Lee, Chef der "Big Texan Steak Ranch" in Amarillo,...

Wilder Charme

Der Hummer, eine imposante Schärenlandschaft Küste und der meist fotografierte Leuchtturm Kanadas locken die Touristen nach Nova Scotia, die kanadische Provinz am Atlantik. . Auf Fels gebaut: der Leuchtturm von Peggy's...

Gesichter Vietnams

Vietnam mit dem Rad von Hainoi bis Saigon und der Kamera im Gepäck: Diese Reihe von Momentaufnahmen des täglichen Lebens zeigt die Menschen Vietnams, aufgenommen im Vorbeifahren. Über rund 2000 Kilometer erstreckt sich...

Glitzerndes Gletscher-Blau

Die Gletscher gehören zu den größten Sehenswürdigkeiten der wilden Natur Alaskas. Einer ihrer Stars ist der Matanuska zwei Autostunden von Anchorage. Auf einer Trecking Tour präsentiert er sich in glitzerndem...

Kontaktiere mich

9 + 5 =

Alles Gold, was glänzt

Alles Gold, was glänzt

Mit Gold verzierte Pagoden präsentieren den Reichtum eines Landes, dessen Menschen arm sind: Myanmar. Die Herstellung von Blattgold ist Knochenarbeit.Die Besucher drängen sich auf den Plätzen rund um die Shwedagon-Pagode in Myanmar.Hier ist alles Gold, was glänzt....

mehr lesen
Fang die Kuh

Fang die Kuh

Cowboyland Texas. Ein Besuch bei der Ranch Rodeo-Weltmeisterschaft in Amarillo, im Norden des zweitgrößten US-Bundesstaates. Ranch-Rodeo in Amarillo. So leicht lässt sich diese Kuh nicht stoppen.So eine Kuh einzufangen, ist gar nicht so einfach: Sie bockt, sie...

mehr lesen
Wetten auf das Monster-Steak

Wetten auf das Monster-Steak

Bobby Lee führt das „Big Texan“, in Amarillo. Das Steakhaus ist in Texas und den USA so berühmt wie das Münchner Hofbräuhaus in Bayern und Deutschland.   Bobby Lee, Chef der "Big Texan Steak Ranch" in Amarillo, Texas.Bobby Lee sieht so gar nicht aus, wie ein...

mehr lesen
Gesichter Vietnams

Gesichter Vietnams

Vietnam mit dem Rad von Hainoi bis Saigon und der Kamera im Gepäck: Diese Reihe von Momentaufnahmen des täglichen Lebens zeigt die Menschen Vietnams, aufgenommen im Vorbeifahren. Über rund 2000 Kilometer erstreckt sich Vietnam entlang der Küste des südchinesischen...

mehr lesen
Die Spur der Steine

Die Spur der Steine

Rund 10000 Steinbauten der Nuraghe-Kultur soll es auf Sardinien geben. Einen der größten, „Su Nuraxi“, will Claudio Ollanu nördlich von Cagliari bei Gergei nachbauen, auch wenn ihn deswegen alle für verrückt halten.  So soll sie aussehen, seine Nuraghe. Stolz...

mehr lesen
Wilder Charme

Wilder Charme

Der Hummer, eine imposante Schärenlandschaft Küste und der meist fotografierte Leuchtturm Kanadas locken die Touristen nach Nova Scotia, die kanadische Provinz am Atlantik. . Auf Fels gebaut: der Leuchtturm von Peggy's Cove, angeblich der meistfotografierte der Welt....

mehr lesen
Warum nach Bordeaux? Wegen des miroir d’eau

Warum nach Bordeaux? Wegen des miroir d’eau

Der Wasserspiegel, miroir d'eau, ist seit 2006 die größte Attraktion der Stadt Bordeaux. Gegenüber dem Börsenplatz gelegen, dem wirtschaftlichen Zentrum der Stadt über Jahrhunderte, zieht das Spektakel täglich Tausende an. Bescheidenheit ist nicht die...

mehr lesen
Warum nach Bordeaux?   Wegen des neuen Weinmuseums

Warum nach Bordeaux? Wegen des neuen Weinmuseums

Bordeaux ist für mich die schönste Stadt Frankreichs. Nicht so mondän wie Paris, aber ebenso elegant, nicht so vollgepropft mit Sehenswürdigkeiten, dafür überschaubar, nicht so weitläufig, sondern gut zu Fuß zu erkunden. Einige Gründe, warum ich nochmal hin muss....

mehr lesen